Start
Arbeitsbereiche
Nachrichten
Kalender
Über uns
Verlag
Stellen
Spenden
Kontakt

Nachrichten aus dem Neukirchener Erziehungsverein

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus dem Neukirchener Erziehungsverein und seinen Einrichtungen.

Förderung der Kernkompetenz Lesen:

Neukirchener Buchhandlung verschenkt Lesetüten an Erstklässler

(Neukirchen-Vluyn, den 10.11.2017) Phantasievoll gestaltete und mit Erstlesebuch, Lesezeichen und Stundenplan gefüllte Lesetüten wurden jetzt von der Neukirchener Buchhandlung an die Erstklässler der Hundertwasser Schule aus Neukirchen-Vluyn verschenkt.

Langfassung

Kinder- und Jugenddorf

„Anlaufen, kurzes Dribbling, Schuss“ – Fußballcamp „Ballkontakt“

(Neukirchen-Vluyn, den 26.10.2017) 17 hochmotivierte Jungen des Kinder- und Jugenddorfs im Erziehungsverein nahmen während der Herbstferien 4 Tage lang am diesjährigen Fußballcamp der Fußballschule „Ballkontakt“ teil. Auf dem Sportplatz Klingerhuf trainierten die jungen Fußballer unter Anleitung der beiden Trainer Nejat Sen und René Beckmann Technik, Ballkontrolle, Passspiel und Elfmeterschießen.

Langfassung

Ehrungen in Haus Elim

Jutta Haag mit dem Goldenen Kronenkreuz geehrt

(Neukirchen-Vluyn, den 17.10.2017) In Haus Elim, einer Einrichtung des Neukirchener Erziehungsvereins, wurden im Rahmen eines Mitarbeiterfrühstücks Kolleginnen und Kollegen für zum Teil langjährige Dienste geehrt. Seit 25 Jahren arbeitet Jutta Haag beim Neukirchener Erziehungsverein, davon viele Jahre in verschiedenen Gruppen von Haus Elim.

Langfassung

Neu im Sozialraum

Einweihung der jetzt voll einsatzfähigen Jugendhilfeeinrichtung in Köln-Porz

(Köln, den 13.10.2017) In der Frankfurter Straße 527 wurde nach rund anderthalbjähriger Sanierungsphase die neue Jugendhilfeeinrichtung des Regionalverbunds Köln im Beisein von Vertretern der Jugendämter Porz und Köln, des Landschaftsverbandes Rheinland und des Vorstands des Neukirchener Erziehungsvereins feierlich eingeweiht.

Langfassung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus Neuss

Kunstprojekt mit Ytongsteinen

(Neuss, den 29.09.2017) Am 27. September endete im Büro der Ambulanten Hilfen Neuss auf der Neusser Weyhe das Kleinkunstprojekt mit dem Moerser Andreas Baschek, bildender Künstler in der Industriekunst. Das Thema des Projektes: das Kennenlernen und Gestalten von Ytongsteinen, Ton und Linoldruck. Elf jugendliche Flüchtlinge unterschiedlicher Kulturen und Nationalitäten wurde die Möglichkeit gegeben, handwerkliche Begabungen zu fördern und sich frei in ihrer Kreativität zu entfalten. Überdies sollte das Erleben, selbst etwas hergestellt zu haben, zu neuen Erfolgserlebnissen verhelfen.

Langfassung

172. Jahresfest des Erziehungsvereins:

„Vergnügt, erlöst, befreit!“

(Neukirchen-Vluyn, den 18.09.2017) Der Neukirchener Erziehungsverein, feierte in diesem Jahr am 17. September sein traditionelles Jahresfest im Zeichen des Reformationsjubiläums. Das Motto der Rheinischen Landeskirche „Vergnügt, erlöst, befreit“ stammt aus einem Psalm von Hanns Dieter Hüsch und war auch Leitspruch für das diesjährige Jahresfest, das bei strahlendem Sonnenschein viele Besucher anlockte.

Langfassung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus Neuss

Schlechtes Wetter, gute Laune…- ein Kurzurlaub nach Xanten

(Neuss, den 14.09.2017) Anfang September starteten 13 junge Flüchtlinge von den Ambulanten Hilfen aus Neuss zu einem verlängerten Wochenendkurzurlaub nach Xanten. Auf dem Programm stand eine Fahrradtour von Neuss in die idyllisch gelegene Jugendherberge der alten Römerstadt. 60 Kilometer mit alten Fahrrädern, kein spezielles Konditionstraining - die jungen Männer aus Syrien, Afghanistan, Indien, Bangladesch und Mali hatten Bedenken, obwohl sie die Flucht aus ihrer Heimat über tausende Kilometer geschafft hatten. Was ist überhaupt ein Kurzurlaub? Viele Fragen wurden gestellt. Schlafen wir in einem Hotel, fliegen wir mit dem Flugzeug und was essen wir? Bei der Ankunft in der Jugendherberge herrschte zunächst großes Staunen: So viele junge Menschen in einem Haus und alle machen Urlaub?

Langfassung

Sommerausflug

16 Opstapje-Familien besuchten den Krefelder Zoo

(Geldern/Krefeld, den 04.09.2017) Bei herrlichem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen besuchten 16 Opstapje-Familien mit ihren vier Hausbesucherinnen den Krefelder Zoo. Dank großzügiger Spenden des Kiwani-Clubs Gelderland für die Anmietung eines Busses und diverser anderer Spender konnte auch das Eintrittsgeld finanziert werden.

Langfassung

Neue Schulleiterin am Neukirchener Berufskolleg

Petra Richter heißt Schüler im neuen Schuljahr willkommen

(Neukirchen-Vluyn, den 30.08.2017) Im Neukirchener Berufskolleg hat das neue Schuljahr am 30. August 2017 mit einem Schulgottesdienst und der Vorstellung der neuen Schulleiterin Petra Richter begonnen. Direktor Hans-Wilhelm Fricke-Hein stellte dem Kollegium und den anwesenden Schülern die neue Pädagogin im Interview vor und stellte ihr u. a. die Frage, was für sie typisch sei und welchen ersten Eindruck sie von ihrer neuen Schule in Neukirchen gehabt habe. „Ich kann die Ruhe bewahren und mit Bedachtsamkeit Aufgaben Schritt für Schritt abarbeiten, das zeichnet mich aus“, antwortete sie. Ein wunderschöner Lernort im Grünen, ein starkes, hochqualifiziertes Team und eine gute Vorbereitung ihrer Vorgängerin seien die ersten Eindrücke in Neukirchen gewesen.

Langfassung

Neukirchener Berufskolleg:

Freie Plätze in der Erzieherausbildung für das kommende Schuljahr 2017/18

(Neukirchen-Vluyn, den 25.08.2017) Das Neukirchener Berufskolleg bietet kurzfristig noch wenige freie Plätze in der Erzieherausbildung an. Die Ausbildung startet nach den Sommerferien Ende August.

Langfassung

Nachricht 1 bis 10 | weiter



Impressum | © 2017 NEV

Neukirchener Erziehungsverein
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 3920
E-Mail: info@neukirchener.de