Start
Arbeitsbereiche
Nachrichten
Kalender
Über uns
Verlag
Stellen
Spenden
Kontakt

Politik hautnah erleben

Kerstin Radomski MdB besucht Schüler der Hans-Lenhard-Schule

Politik hautnah erlebten die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen der Moerser Hans-Lenhard-Schule jetzt zum zweiten Mal in kurzer Zeit. Im Januar waren sie mit 15 Schülern und drei Lehrern für zwei Tage in die Bundeshauptstadt gereist und hatten sich dort intensiv mit dem Politikgeschehen befasst.

Leider kam es nicht wie geplant zu einem Treffen mit Kerstin Radomski MdB, die den Besuch der Klasse im Bundestag ermöglicht hatte. Das Treffen holte sie nun nach und stand den interessierten Zehntklässlern eine Stunde lang Rede und Antwort. Die Schüler, die sich im Politikunterricht auf das Treffen vorbereitet hatten, wollten ihre Meinung zu gesellschaftspolitischen und internationalen Themen hören: wie steht sie zur aktuellen Drogenpolitik ihrer Partei, wie zu Bundeswehr, schnellem Internet für alle Bürger, zur Bildungspolitik und den vergangenen Monaten ohne Bundesregierung. In lockerer Atmosphäre gab Kerstin Radomski bereitwillig Auskunft und versprach, sich auch für junge Menschen in ihrem Wahlkreis einzusetzen, wenn sie denn von deren Themen erfährt. Sie rief zur aktiven Teilnahme und Gestaltung der Lebensumstände in der Stadt auf.
Siegbert Naujoks, Leiter der Hans-Lenhard-Schule, freute sich über das Engagement der Politikerin: „Seit fast zehn Jahren besuchen wir regelmäßig unsere Abgeordneten in Berlin und sind dankbar für die Bereitschaft, den Schülerinnen und Schülern Politik so näher zu bringen.“.

(Neukirchen-Vluyn, den 01.01.2018)

Kerstin Radomski MdB diskutierte mit Schülerinnen und Schülern der zehnten Klasse der Hans-Lenhard-Schule in Moers.
Aufmerksame Zuhörer und Fragensteller in der zehnten Klasse erwarteten Kerstin Radomski.


Impressum | © 2018 NEV

Neukirchener Erziehungsverein
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 3920
E-Mail: info@neukirchener.de