Start
Arbeitsbereiche
Nachrichten
Kalender
Über uns
Verlag
Stellen
Spenden
Kontakt

Der Neukirchener Erziehungsverein ist ein in zehn Bundesländern tätiger diakonischer Hilfeverbund mit 2.000 Mitarbeitenden. 1845 gegründet, gehört er zu den größten Kinder- und Jugendhilfeträgern in Deutschland. Weitere Arbeitsgebiete sind die Behinderten- und Altenhilfe. Bundesweit bekannt ist der Neukirchener Erziehungsverein auch durch seine verlegerische Arbeit, vor allem durch den Neukirchener Kalender.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Büros für Ambulante Erziehungshilfen im Rhein-Erft-Kreis eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) in Kerpen

unbefristet, Teilzeit (bis 35 Std. wöchentlich)

[ Orga-Nr.: 2019-048 ]

Standort: Kerpen

Sie haben eine pädagogische Fachausbildung zum Sozialpädagogen (w/m/d) oder Sozialarbeiter (w/m/d). Sie verfügen idealerweise über eine erlebnispädagogische Weiterbildung oder haben Erfahrung in systemischer Beratung.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen eigenverantwortlich die ambulanten, erzieherischen Hilfen gem. §§ 27 ff. SGB VIII mit Eltern, Kindern und Jugendlichen durch. Sie zeigen eine wertschätzende Haltung und verfügen über die Fähigkeit, Beziehungen mit Kindern, Jugendlichen und Familien in besonderen Lebenslagen zu gestalten.
  • Sie sind kommunikativ, ressourcenorientiert, kooperativ, flexibel und arbeiten gerne in einem kleinen ländlichen Team
  • Sie unterstützen und begleiten junge Menschen im Verselbständigungsprozess in der eigenen Wohnung und stellen hierbei Ihre Kreativität im Umgang mit herausfordernden Situationen unter Beweis.
  • Sie arbeiten mit Jugendämtern, Schulen und anderen Institutionen zusammen und sind flexibel in der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit (überwiegend am Nachmittag und frühen Abend) entsprechend der Aufträge des Jugendamtes und den Erfordernissen der zu betreuenden Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Sie sind im Besitz eines PKW-Führerscheins und sind bereit, den eigenen PKW im Dienst einzusetzen.


Wir bieten

  • ein attraktives Vergütungspaket basierend auf einer diakonischen Tarifregelung zzgl. Kinderzulage für jedes Kind, für das Sie Kindergeld erhalten, jährliche Zahlung einer Sonderzuwendung und eine geförderte betriebliche Altersversorgung. Beispiel: Als Sozialpädagoge (w/m/d) mit 3-jähriger Berufserfahrung erhalten Sie eine Grundvergütung in Höhe von 3.591,80 Euro (basierend auf 39 Std. / 39 Std.).
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl extern, als auch an unserer hauseigenen Fortbildungsakademie sowie an einem Nachwuchsförderprogramm sowie regelmäßige Supervision.
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld.
  • die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit wenig Fluktuation.
  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag.

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen

  • Frau Ursula Beck, Bereichsleitung Regionalverbund Köln, 0163/7986601


So können Sie sich bewerben:


Eine druckfähige Fassung der Stellenausschreibung für Ihre Unterlagen können Sie auch als PDF-Datei herunterladen.



Impressum | © 2019 NEV

Neukirchener Erziehungsverein
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 3920
E-Mail: info@neukirchener.de