Stellenportal

Pflegehelfer (w/m/d) im Gerhard Tersteegen Haus in Krefeld

Stellenart: Pflege
Arbeitsbereich: Pflegeberufe
Arbeitszeiten: Teilzeit
Berufserfahrung: Berufseinsteiger
Art der Beschäftigung: befristet
Erfahrung: Ohne Berufserfahrung
Arbeitsort: Krefeld

Der Neukirchener Erziehungsverein ist ein in zehn Bundesländern tätiger diakonischer Hilfeverbund mit 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 1845 gegründet, gehört er zu den größten Kinder- und Jugendhilfeträgern in Deutschland. Weitere Arbeitsgebiete sind die Seniorenhilfe und die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung. Bundesweit bekannt ist der Neukirchener Erziehungsverein auch durch seine verlegerische Arbeit, vor allem durch den Neukirchener Kalender.

Das Gerhard Tersteegen Haus - Zentrum für interdisziplinäre Pflege und Therapie - befindet sich verkehrsgünstig gelegen mit wunderschöner Gartenanlage im Herzen von Krefeld.

Unter dem Motto: "Gut aufgehoben sein", werden verschiedene Formen der Hilfe für alte, kranke und pflegebedürftige Menschen angeboten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine befristete Teilzeitbeschäftigung bis zu 35 Stunden/Woche, auch geringfügige Beschäftigung möglich.
  • ein attraktives Vergütungspaket nach Tarifvertrag inkl. weiterer Zulagen und Sonderzahlungen 
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl extern, als auch an unserer hauseigenen Fortbildungsakademie,
  • Berücksichtigung von Familie, Beruf und Gesundheit bei der Dienstplangestaltung.
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld,
  • die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit wenig Fluktuation,
  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag,
  • Prämienvergütung „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“
  • ein Jobrad, ein Begrüßungsgeschenk und weitere Personalrabatte.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Pflegefachkräfte bei der Durchführung der täglichen Grundpflege.
  • Sie unterstützen die hauswirtschaftliche Versorgung der Bewohner/innen im Wohnbereich und arbeiten in der psychosozialen Betreuung. Hierbei legen Sie Wert auf einen einfühlsamen Umgang mit unseren Bewohner/innen.
  • Sie tragen Ihre Pflegetätigkeiten eigenverantwortlich in der Pflegedokumentation ein.
  • Sie wirken bei der Erhaltung und Aktivierung einer möglichst selbstständigen Lebensführung unserer Bewohner/innen mit.

Sie bringen mit:

  • Wünschenswert wäre eine einjährige Qualifikation zur Pflegehilfskraft (w/m/d) in den Bereichen Alten-, Kranken- oder Gesundheitspflege.
  • Sie verfügen über Erfahrung mit gerontopsychiatrisch veränderten Menschen.
  • Vorlage bei einer beabsichtigten Einstellung erforderlich: Nachweis eines Führungszeugnisses.

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Ihre Fragen beantwortet gerne:

Kira El Kaamouzi, Einrichtungsleitung, 02151/8208-511

Eine Einstellung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt möglich.