Stellenportal

Verwaltungsmitarbeiterin (w/m/d) für die Kurzzeitpflege im Bonhoeffer-Haus

Stellenart: Verwaltung
Arbeitsbereich: Sozial- und Gesundheitswesen
Arbeitszeiten: Teilzeit
Berufserfahrung: Berufserfahrene
Art der Beschäftigung: befristet
Erfahrung: Mit Berufserfahrung
Arbeitsort: Krefeld

Jüngster Spross in der Altenpflege des Neukirchener Erziehungsvereins ist das Krefelder Bonhoeffer Haus im Stadtteil Hüls. Seit 2016 arbeiten überdurchschnittlich viele Fachkräfte im Bonhoeffer Haus.

Wir bieten Ihnen:

  • eine befristete Teilzeitbeschäftigung mit 19,5 Std./Woche.
  • ein attraktives Vergütungspaket basierend auf einer diakonischen Tarifregelung zzgl. Kinderzulage für jedes Kind, für das Sie Kindergeld erhalten, jährliche Zahlung einer Sonderzuwendung und eine geförderte betriebliche Altersversorgung.
    hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl extern, als auch an unserer hauseigenen Fortbildungsakademie sowie an einem Nachwuchsförderprogramm.
  • Berücksichtigung von Familie, Beruf und Gesundheit bei der Dienstplangestaltung: ausgezeichnet als familienfreundlichstes Unternehmen in Krefeld 2019.
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer 2016 neu eröffneten, modernen Einrichtung mit guter Verkehrsanbindung.
  • die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit wenig Fluktuation.
  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag (bei regelmäßigem Dienst in Wechselschicht zusätzliche Urlaubstage).
  • ein Begrüßungsgeschenk und weitere Mitarbeiterrabatte.

Ihre Aufgaben:

  • Sie organisieren gemeinsam mit einer Kollegin die Verwaltung unserer Kurzzeitpflege.
  • Sie führen interne und externe Korrespondenzen (telefonisch und schriftlich).
  • Sie übernehmen die Akquise der Kurzzeitpflege.
  • Sie pflegen Statistiken und Listen.
  • Sie übernehmen organisatorische Aufgaben wie Terminplanung.
  • Sie unterstützen die Koordination und Organisation von Veranstaltungen.
  • Sie sind flexibel und können an fünf Wochentagen ab 10 Uhr (in Vertretungszeiten ab 8 Uhr) arbeiten.
  • Sie pflegen einen einfühlsamen Umgang mit unseren Gästen.

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Sie bringen mit:

  • Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung mit und haben Freude an einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme sowie sehr gute Koordinations- und Organisationsfähigkeiten.
  • Des Weiteren ist ihre Arbeit durch Selbstständigkeit und Ergebnisorientierung geprägt.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrungen im Bereich der Seniorenhilfe, Pflegeheime, ambulante Dienste, Kurzzeitpflege und/oder Tagespflege mit.
  • Zudem haben sie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Sie sind diskret und haben ein freundliches und verbindliches Auftreten.

Ihre Fragen beantwortet gerne:

Angela Prietz, Einrichtungsleiterin und Geschäftsbereichsleiterin Altenhilfeverbund, 02151/6591-406

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 20.10.2020.