Detail

Ihr Kontakt
Andrea Leuker
Leitung Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 / 392-1375
Mobil: 0171 / 4342760
Nehmen Sie Kontakt auf

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

19.12.2022

„Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart“ – Jürgen Haid mit dem Goldenen Kronenkreuz geehrt

(v. l.) Christina Knapstein, Leiterin Förderschulverbund, Jubilar Jürgen Haid und Schulleiter Markus Wittenberg bei der Kronenkreuzverleihung; Foto: Andrea Leuker

25 Jahre im Dienst für seine Schule und ihre Schüler und Verleihung des Goldenen Kronenkreuzes der Diakonie: Jürgen Haid, Hausmeister und langjähriger Elektriker und Sicherheitstechniker des Förderschulverbunds, wurde in einer Feierstunde vom Lehrerkollegium in der Moerser Hans-Lenhard-Schule auf sehr persönliche Weise geehrt.

Die Leiterin des Förderschulverbundes Christina Knapstein, die vertretungsweise für die erkrankte Direktorin Annegret Puttkammer die Verleihung des Kronenkreuzes vornahm, zitierte in ihrer Festrede den Theologen Meister Eckhart mit den Worten: "Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart...“, und Sie, lieber Herr Haid, Sie leben in unserer Schule immer in der Gegenwart – im Hier und Jetzt. Sie sind erfüllt von Ihrer Arbeit, die Sie immer bewusst tun. Und Sie spielen schon mal spontan eine Runde Tischtennis mit den Kids, wenn deren Konzentration gerade nachlässt und sie eine Pause vom Unterricht brauchen. Mit Ihrem großen Herzen und Ihren starken christlichen Wurzeln begegnen Sie ihnen mit großer Wertschätzung. Und das erkennen junge Menschen; bei unseren Schülern haben Sie einen Stein im Brett.“

Große Anerkennung für seine Hilfsbereitschaft und Loyalität zollte Schulleiter Markus Wittenberg dem Jubilar. „Neben deinen Aufgaben als Hausmeister, die du erledigst, als wäre die Schule dein Zuhause, fand ich es im Jahr 2002, als ich an die Hans-Lenhard-Schule kam, sehr erstaunlich, dass ein Hausmeister ehrenamtlich mit auf Schülerfreizeiten fuhr. Seit Jahren warst du dort eine feste Größe bei Segelfreizeiten und Abenteuercamps.“ Als ausgebildeter Prediger am Seminar in Bad Liebenzell ist dem gebürtigen Schwaben Jürgen Haid das geistliche Anliegen in seinem tätigen Handeln sehr wichtig. „Der persönliche Bezug zu Jesus Christus ist dir wichtig und vor allem, diesen mit anderen zu teilen. Nicht zuletzt darin, dass dank dir der Hans-Lenhard-Schule jedes Jahr rechtzeitig eine Ausgabe der Herrnhuter Losungen zur Verfügung steht“, so Markus Wittenberg zum Schluss seiner herzerfrischenden Laudatio.

Jürgen Haid ist passionierter Spieler von Gesellschaftsspielen. Und so übergaben ihm die Kollegen u.a. einen DIN A3-Puzzle-Rahmen, in den er die vorgestanzten Einzelteile mit allen guten Wünschen und Grüßen seiner Kolleginnen und Kollegen darauf zu einem Bild zusammenfügen muss. Ein Geschenk, das ihm sichtlich viel Vergnügen bereitete.

Ihr Kontakt
Andrea Leuker
Leitung Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 / 392-1375
Mobil: 0171 / 4342760
Nehmen Sie Kontakt auf

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!