Neukirchener Bruderschaft

Ihr Kontakt
Bettina Lorenz-Gaschema
Bruderschaft
Herkweg 8
47506 Neukirchen-Vluyn
Fax: 02845 / 392-191602
Nehmen Sie Kontakt auf

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Neukirchener Bruderschaft ist im Neukirchener Erziehungsverein entstanden und beheimatet. Sie geht zurück auf den Wunsch vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auf einen Beschluss des Vorstandes vom 21. Mai 1980, mit dem Aufbau einer Neukirchener Diakonenausbildung und Bruderschaft zu beginnen.

Momentan sind 70 Diakoninnen und Diakone sowie 33 diakonische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser Gemeinschaft vereint. Die Neukirchener Bruderschaft ist offen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich der Glaubens- und Dienstgemeinschaft des Neukirchener Erziehungsvereins in besonderer Weise verbunden wissen und ihren diakonischen Auftrag in Jesus Christus, ihrem „Bruder“ und Auftraggeber, begründet sehen.

Diesen diakonischen Blickwinkel bringt die Neukirchener Bruderschaft, quer zur Hierarchie, in alle Arbeitsfelder des Neukirchener Erziehungsvereins ein. Für die Schwestern und Brüder, die ihren Arbeits- und Lebensort außerhalb des Werkes haben, bildet die Neukirchener Bruderschaft die dauerhafte Verbindung zu dieser bewusst gewählten Glaubens- und Dienstgemeinschaft.

Die Neukirchener Bruderschaft ist Mitglied im Verband Evangelischer Diakoninnen und Diakonengemeinschaften (VEDD), in der bundesweit ca. 8.700 Schwestern und Brüder in über 23 Gemeinschaften zusammengeschlossen sind.