Über uns

WIR SIND NEUKIRCHENER!

Der 1845 gegründete Neukirchener Erziehungsverein gehört zu den größten deutschen Kinder- und Jugendhilfeträgern in Deutschland. In zehn Bundesländern betreut er zusammen mit der Tochtergesellschaft Paul Gerhardt Werk rund 3000 junge Menschen in stationären Einrichtungen, in Schulen und mit ambulanten Hilfeangeboten.

In der Alten- und Behindertenhilfe ist der Erziehungsverein ebenfalls tätig, betreibt Senioreneinrichtungen und Wohnheime und bietet ambulante Betreuung an. Über 2000 Beschäftigte arbeiten insgesamt in den verschiedenen Bereichen des diakonischen Unternehmens. Ein Berufskolleg für angehende Erzieher und eine Ausbildungsstätte für Diakone gehören ebenso dazu wie eine Fortbildungsakademie.

Seine Bekanntheit verdankt der Erziehungsverein auch seinen Verlagsaktivitäten, vor allem dem Neukirchener Kalender, dem erfolgreichsten Andachts- und Meditationskalender im deutschen Sprachraum.

UNSERE GESCHICHTE

Am 15. Dezember 1845 wird auf Initiative des evangelischen Pfarrers Andreas Bräm und Bürgermeister Gustav Haarbeck der „Verein zur Erziehung armer, verlassener und verwahrloster Kinder in Familien zu Neukirchen“ gegründet.

Mehr erfahren

UNSER LEITBILD

Unser Leitbild ist die Grundlage für unsere diakonische Arbeit. Darin schreiben wir fest, was wir gemeinsam erreichen wollen, welche Werte und Prinzipien uns leiten und wofür wir als Gemeinschaft stehen.

UNSER NAME

Mit der Hilfe für Kinder begann die Arbeit des Erziehungsver-eins im Jahr 1845. Heute bieten wir Hilfen für Jung und Alt sowie für Menschen mit Behinderungen.

UNSER LOGO

Der Pelikan ist ein christliches Symbol für die Liebe Jesu zu allen Menschen.

UNSER LEITSPRUCH

„Wir leben aus dem Einen.“ Ohne Gottes Liebe kein Leben. Mitarbeitende und Klienten leben aus dem Einen. Lateinisch: „Vivimus ex uno“.

WAS WIR GEMEINSAM ERREICHEN WOLLEN

Wir treten für Menschen in Not ein und achten auf die dauerhafte Wirkung unseres Handelns. 
Wir helfen und begleiten Menschen, ihr Leben zu gestalten: Wir wollen ihnen Chancen eröffnen. 
Wir wollen Menschen helfen, sich weiter zuentwickeln. 
Wir wollen, dass sich die Menschen bei uns angenommen und sicher fühlen.

WELCHE WERTE UND PRINZIPIEN UNSER HANDELN LEITEN SOLLEN

Wir lassen uns leiten von praktizierter Nächstenliebe im Sinn von Jesus Christus.
Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch von Gott geliebt ist.
Wir begegnen allen Menschen mit Wertschätzung und Respekt.
Wir fördern die Selbstbestimmung unserer Klienten und Mitarbeitenden.
Wir schützen die Umwelt und legen Wert auf den nachhaltigen Umgang mit Gottes Schöpfung.

DAFÜR STEHEN WIR ALS GEMEINSCHAFT

Wir stellen hohe Ansprüche an unser fachliches Handeln.
Wir achten und nutzen unsere vielfältigen Gaben und Fähigkeiten.
Wir übernehmen Verantwortung füreinander und lernen voneinander.

Neukirchener Bruderschaft

Die Neukirchener Bruderschaft ist im Neukirchener Erziehungsverein entstanden und beheimatet. Sie geht zurück auf den Wunsch vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auf den Beschluss des Vorstandes.

Neukirchener Kalenderverlag

Die Aufgabe des Neukirchener Kalenderverlages ist die Verbreitung des Wortes Gottes.

Neukirchener Verlagsgesellschaft

neukirchener – Bücher, Kalender und mehr aus Neukirchen
Unterwegs auf dem Glaubensweg

Neukirchener Buchhandlung

Andreas-Bräm-Str. 18-20  |  47506 Neukirchen-Vluyn  |  Telefon: 02845 / 3927233


Wir sind für Sie da
Montag bis Freitag : 09:00 - 18:00
Samstag : 09:00 - 13:00

Neukirchener Fortbildungsakademie

Durch interne und externe Aus-, Fort- und Weiterbildung sichern und erweitern wir die fachliche und soziale Kompetenz aller Mitarbeitenden.

Paul Gerhardt Werk

Das Werk, das 1991 als Tochtergesellschaft des Neukirchener Erziehungsvereins gegründet und in Berlin und Brandenburg beheimatet ist, nimmt sich jungen Menschen an, die in persönlichen Notlagen, seelischer Bedrängnis und sozial schwierigen Verhältnissen leben.