Detail

Ihr Kontakt
Andrea Leuker
Leitung Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 / 392-1375
Mobil: 0171 / 4342760
Nehmen Sie Kontakt auf

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

19.03.2021

Feierstunde zur Verabschiedung von Christoph Siepermann

Foto: Yvonne Heinz

Neukirchen-Vluyn, 19.03.2021 - In einer Feierstunde im kleinen Kreis wurde der langjährige Leiter der Neukirchener Verlagsgesellschaft, Christoph Siepermann, am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. In seiner zwanzigjährigen Tätigkeit hat er den Verlag entscheidend mitgeprägt und Veränderungen mitgestaltet.

Begonnen hatte Siepermann am 15. Oktober 2001 als Vertriebsleiter in der Neukirchener Verlagsgesellschaft. Sechs Jahre später, im Oktober 2008, übernahm er dann die Verlagsleitung.

Seitdem hat sich vieles im Neukirchener gewandelt. Auf der einen Seite wurde das Programm des Verlages um neue Bereiche erweitert und unter anderem mit der beliebten Talk-Box-Reihe eine jüngere Zielgruppe erschlossen. Auf der anderen Seite verkaufte der Verlag 2016 sein Theologisches Programm an Vandenhoeck & Ruprecht und gab damit einen traditionsreichen Bereich ab. „Doch bei allen Veränderungen in den ganzen Jahren war uns eines immer wichtig: Die befreiende biblische Botschaft auf zeitgemäße Weise in die Welt zu tragen!“, sagt der scheidende Leiter.

Gernot Fitze, Aufsichtsratsvorsitzender der Verlagsgesellschaft, fand herzliche Worte für den langjährigen Verlagsleiter: „Sie haben mit ihrem Knowhow, ihrer Kreativität und mit viel Herzblut den Verlag auch durch die schwierigen Zeiten hindurchgelenkt. Dafür gebührt ihnen mein allergrößter Dank!“. Mathias Türpitz, kaufmännischer Geschäftsführer des Neukirchener Erziehungsvereins, dem der Verlag angegliedert ist, überreichte das Abschiedsgeschenk, einen Beitrag zu einem Fahrradanhänger, und würdigte das herausragende Engagement Siepermanns.

Direktorin Annegret Puttkammer verlieh ihm im Namen von Diakonie-Präsident Ulrich Lilie das Goldene Kronenkreuz der Diakonie. Sie hob dabei hervor, dass der scheidende Verlagsleiter immer in bewundernswerter und beherzter Weise die Geschicke der Neukirchener Verlagsgesellschaft geleitet habe.

Christoph Siepermann freut sich nun auf den Ruhestand. Er will sich verstärkt um seine Familie kümmern und seinem Hobby, dem Brotbacken, mehr Zeit widmen. Die Nachfolge tritt seine bisherige Stellvertreterin im Verlag, Ruth Atkinson, ab dem ersten April an.

Ihr Kontakt
Andrea Leuker
Leitung Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Andreas-Bräm-Straße 18/20
47506 Neukirchen-Vluyn
Telefon: 02845 / 392-1375
Mobil: 0171 / 4342760
Nehmen Sie Kontakt auf

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.